G55AMG / SL55AMG: Teile abbauen:
Kühlergrill, Unterfahrschutz, Sauglüfter, Kompressorkeilriemen, Rollen:

tipp76.htm: Letzte Änderung am 10.07.00 / 16.03.2020/ 24.06.2016 / 18.05.16 / 28.01.2016 / 24.10.2015 / 04.05.2014 / 17.06.2013 / 21.08.2009 Copyright Dr. Juliane Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. DSGVO

Startseite - Stichwörterverzeichnis Webseite
Stichwörterverzeichnis R230

Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine Literatursammlung.
Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten!
Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen oder besser die Finger
davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen. Es wird daher ausdrücklich jede Haftung
dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.

siehe auch Kühlmittel-/Kühlwasservorwärmgerät (Tauchsieder)
siehe auch Unterfahrschutz: 1. 460 - 240GD: V2A-Eigenbau: - 2. 460 - 280GE: V2A-Eigenbau: - 3. 463 G55AMG(K): Konservierung
1. G55AMG: Frontgrill (Kühlergrill) abbauen:
2. Unterfahrschutz abbauen:
3. G55AMG Motorabdeckung abbauen:
4. G55AMG Sauglüfter mit Gehäuse (Lüfterhaube) abbauen:
4.1 SL55AMG: Sauglüfter mit Gehäuse (Lüfterhaube) abbauen:

5. Kompressor: G55AMG/SL55AMG: Keilrippenriemen:
6. Klima: G55AMG/SL55AMG Keilrippenriemen:
6.1 Keilrippenriemen auf Verschleiß prüfen:
6.2 Keilrippenriemen Wechsel Assyst:
7. Riemenspanner und Spannrollen:
7.1 Spannvorrichtung Keilrippenriemen Kompressor:
7.2 Doppelspannrolle:
7.3 Lager Doppelspannrolle:
7.4 Umlenkrolle Klima:
8. Geräusche aus dem Bereich Riementrieb M112, M113: R230:
Typenübersicht 463: GF00.10-P-0025-02O

Zur Übersicht Motor M113.99# allgemein:

Menü-Übersicht Motor M113.99#
Typenübersicht 230: GF00.10-P-0025-02U Typenübersicht R230
1. Frontgrill (Kühlergrill) G55AMG(K) abbauen: top

AR88.00-P-2115GM vom 21.03.012

siehe auch Schlauchklemme klein W000589403700
2. Unterfahrschutz G55AMG(K): top
2.1 Unterfahrschutz Edelstahl USA-Ausführung 463.271 aus-, einbauen: AR88.30-P-0010MG
463: EPC-Net: 52/070/1

Bild-Nr. 10: Unterfahrschutz: A4635200542
Code ZE6: A4635200642

Bild-Nr. 120: Code ZU8/ZU7/ZD7, Code C69 (vorne verchromt): A4635240301
Unterfahrschutz
2.2 Unterfahrschutz aus-, einbauen:

Nur vier Schrauben halten den Unterfahrschutz. Ein Stück Warmwasser-Kupferrohr (durch die Abschleppöse gesteckt) erleichtert den Abbau
und verhindert, dass der Unterfahrschutz herunter fällt.
Unterfahrschutz Unterfahrschutz Unterfahrschutz Unterfahrschutz
Die vier 17er-Schrauben (grüner Pfeil) sind unten am Unterfahrschutz am Halter mit Muttern befestigt. Oben sind am Halter Gewinde.
Unterfahrschutz Unterfahrschutz Unterfahrschutz Unterfahrschutz
3. Motorabdeckung G55AMG(K)/SL55AMG: top
Die beim G55AMG/SL55AMG gleiche Motorabdeckung ist nur gesteckt.
Sie kann an den mit einem grünen Pfeil gekennzeichneten Stellen abgehoben werden. Insgesamt 4 kleine (A0119888978)
und zwei große Klammern, siehe grüne Pfeile, halten die Abdeckung fest, die beim G55AMG und SL55AMG gleich ist.

Beim Motor M113 findet man im EPC-Net (Gruppe 52, 130 Luftansaugung) diese kleinen Klammern nicht,
aber z.B. beim Typ 220.179 - S65AMG.
Abdeckung Abdeckung Abdeckung
SL55AMG: Abdeckblech A1130100967 - G55AMG: Abdeckblech A1130101767 Abdeckung Klammer Abdeckung M113 Abdeckung Abdeckung Abdeckung
4. Sauglüfter G55AMG 463.270: top

Sauglüfter mit Lüfterhaube aus-, einbauen: M113.993: AR20.40-P-6800GX vom 11.06.2008:

siehe auch Funktionsbeschreibung und Schaltplan des Lüfters: Tipp Motor G55AMG.
Zuerst muss die Querstrebe ausgebaut werden. Dazu sind insgesamt 9 Schrauben (grüne Pfeile)zu lösen.
Die Befestigung des Seilzugs (für das Haubenschloss) am Querträger lösen und diesen nach Abziehen der Leitung
zum Kühlwasserausgleichsgefäß auf dem Motor ablegen.
Lüfter Lüfter Lüfter
Das Lüftergehäuse ist am unteren Rand noch mit einer M6-Schraube gesichert, also abschrauben. Lüfter Lüfter Lüfter
Das Gehäuse steht unten mit zwei Laschen in zwei Schlitzen und wird seitlich auch von zwei Führungen gehalten. Lüfter Lüfter
Nun sind die zwei Klammern (grüner Pfeil) rechts und links am Lüfter abzuziehen. Nach Abziehen
des Steckers vom Steuergerät, siehe Tipp 66: Stecker zieht man den gesamten Lüfter vorsichtig
mit etwas Kraft nach oben heraus, wobei der Lüfter geringfügig seitlich gekippt wird.
Lüfter Lüfter Lüfter-Stecker Lüfter-Stecker
Nun ist viel Platz zwischen Kühler und Motor. Nach Abnahme des Kompressorkeilriemens kann nun
z.B. auch ein Tauchsieder eingebaut werden, siehe Tauchsieder).
Lüfter Lüfter Lüfter
Am Lüftergehäuse ist das Steuergerät angeschraubt, das den Lüfter pulsweitenmoduliert (PWM) in der Drehzahl steuert. Lüfter Lüfter Lüfter
4.1 Sauglüfter SL55AMG 230.4##: top

Funktion Lüftersteuerung: Motoren M113.992/993/995: GF07.61-P-3023AM vom 18.10.2011.

Übersicht: GF83.40-P-2172R

Funktion Lüfter: GF83.40-P-2172-01R

Sauglüfter mit Lüfterhaube aus-, einbauen: M113.963/992/973/995: AR20.40-P-6800AB vom 24.01.2006

siehe auch Funktionsbeschreibung und Schaltplan des Lüfters: Tipp Motor G55AMG.
5. Keilrippenriemen Kompressor M113.9##: top

EPC-Net (Stand 5/2020)

G55AMG: 463.270: Aggregate-Anbauteile 21 / Untergruppe 230, Bildtafel 2, Bild-Nr. 50

SL55AMG: 230.474: Aggregate-Anbauteile 21 / Untergruppe 230, Bildtafel 1, Bild Nr. 10

G55AMG und SL55AMG besitzen für den Kompressor den gleichen Kompressor-Keilrippenriemen:

A1139970192 - 28,45 x 1289 mm , 24,24 Euro ohne MwSt. (5/2020)

Laufschema Keilrippenriemen:

M113.992 SL55AMG / M113.993 G55AMG(K) / M113.995 230.472: AR13.21-P-1202-01RVK
Er sollte nach etwa 60.000 km oder nach 4 Jahren erneuert werden.

ASSYST Typ 230: AP00.20-P-0001L). Zustand prüfen, siehe Abschnitt 6.1 :

G55AMG(K) M113.993: Keilrippenriemen aus-, einbauen : AR13.21-P-1202GX

SL55AMG M113.992: Keilrippenriemen aus-, einbauen: AR13.21-P-1202RVK vom 12.04.2006

M113.992 im 230.474, M113.990 im 211.076 /276, M113.991 im 215.374, 220.074, M113.995 im Typ 230.472
SL55AMG SL55AMG SL55AMG
Der Kompressorkeilriemen ist einfach abzunehmen. Laufrichtung kennzeichnen, soweit er wieder verwendet wird. Ein am Vielzahn-Dorn (gelber Pfeil)
aufgesetzter 17er-Ringschlüssel drückt man in Pfeilrichtung nach unten und damit den Riemenspanner mit der Rolle hoch. Nun kann der Keilrippenriemen abgenommen werden.
Keilriemen Abdeckung Keilriemen Keilriemen
Das Bild vom SL55AMG zeigt, wie gleich die Motoren sind.

Die Montage ist einfacher, wenn der Kompressorkeilriemen über die Kurbelwellen- und Kompressor-Riemenscheibe gelegt wird
und dann über die entspannte Spannrolle geschoben wird. Darauf achten, dass die Rippen richtig in den Riemenscheibenrillen liegen.
SL55AMG
6. Keilrippenriemen Klima aus-,einbauen: top

Der Keilrippenriemen Klima A1139970292 für den G55AMG ist um 13 mm kürzer
als der Keilrippenriemen Klima A1139970092 für den SL55AMG .

EPC-Net: Stand: 05/2020

G55AMG: 463.270 Aggregate Anbauteile 21/230/50 Bildtafel 2, Bild-Nr. 50
A1139970292 - 21,36 x 2449 mm 56,83 ohne MwSt. (5/2020)

SL55AMG: 230.474 Aggregate Anbauteile 21/230

Bild 10: A1139970092 - 21,36 x 2462 mm - 56,14 Euro Code M113, M55
Klimakeilriemen Klima G55AMG Klimakeilriemen Klima G55AMG Klimakeilriemen Klima G55AMG
Motor M113.993 463.270, 463.271, z.B. G55AMG :

Laufschema: 230.467/475 mit/ohne Kältekompressor: AR13.22-P-3902-02B

Das Laufschema ist durch die Zusatzaggregate wie Lichtmaschine (7), Tandempumpe (4), Kältekompressor (3), Wasserpumpe (8) und
den drei Rollen (Spannrolle (1), Druckrolle (5), Doppelrolle (6)) komplexer.

Keilrippenriemen Klima aus-, einbauen: AR13.22-P-1202GX
Spannrolle am Sechskant (gelber Pfeil) entgegen dem Uhrzeigersinn entlasten. Dazu wie beim Kompressorkeilriemen
mit einem Schlüssel (17er) am Sechskant (gelber Pfeil) den Riemenspanner entgegen dem Uhrzeigersinn hoch schwenken.
Motor
Beim Geländewagen läßt sich aber mit einer max. 50 cm langen Verlängerung mit einer 17er-Stecknuss und kurzem Zwischenstück leichter arbeiten
(mit Klebeband zusammengehalten). Es sind nur 7 cm Abstand für Stecknuss, Zwischenstück und Breite der Verlängerung vorhanden.
Ich habe eine Stecknuss mit einem kurzen Einsatz zusammengeschweißt.
Klimakeilriemen Klima G55AMG Klimakeilriemen Klima G55AMG
Motor M113.990/991/992/995, z.B. SL55AMG M113.992:

Keilrippenriemen Klima aus-,einbauen 463.270 G55AMG: AR13.22-P-1202R

Laufschema Klima-Keilriemen M113.992 230.474: AR13.22-P-1202R

Laufschema: Motor M113.995: 230.472: AR13.22-P-1202-01RVK
Motor
Einbau:

Die Montage ist bei beiden Fahrzeugen einfacher, wenn der Keilriemen über alle Riemenscheiben und um die Spannrolle gelegt wird,
außer bei der glatten Riemenrolle (8) der Wasserpumpe. Bei entspannter Spannrolle läßt sich dann der Keilriemen leicht auf die
glatte Riemenscheibe (8) schieben. Darauf achten, dass die Rippen richtig in den Riemenscheibenrillen liegen.
Laufschema: 230.467/475 mit/ohne Kältekompressor: AR13.22-P-3902-02B

M112, M113, 112.945, 113.962 /982 (ausser 112.960 /961, 113.990 /991 /992 /995) - Sl55AMG

6.1 Keilrippenriemen auf Verschleiß prüfen:

neu: 2013 AP13.22-P-1352Z

Schadensbilder: AP13.22-P-1351-01A
6.2 Keilrippenriemen Wechsel nach Assyst A/B:

Siehe Assyst A/B
7. Riemenspanner und Spannrollen SL55AMG 230.474 / G55AMG(K) 463.270: top

Es gibt zwei Riemenspanner und zwei Spannrollen (Laufrollen) (EPC-Net: Aggregat Motor/ 20 Motorkühlung/ 45 Riemenspanner).
SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen
7.1 Spannvorrichtung Keilrippenriemen Kompressor: top

Typenübersicht 230: GF00.10-P-0025-02U

Beide WIS-Berichte sind bis auf geringfügige Wortänderungen gleich!

SL55AMG 230.474 M113.992 / 230.472 M113.995: Spannvorrichtung Keilrippenriemen Kompressor aus-, einbauen: AR13.25-P-3217RVK

G55AMG(K) 463.270 M113.993: Spannvorrichtung Keilrippenriemen Kompressor aus-, einbauen: AR13.25-P-3217GX

(29) Riemenspanner A1132000170 - 202,39 Euro ohne MwSt.

Keilriemen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen
7.2 Spannvorrichtung Keilrippenriemen Klima: top

R230: Spannvorrichtung aus-, einbauen:

SL55AMG: M113.992-230.474, SL55AMG-EVO: M113.995-230.472, SL500: M113.963-230.475, SL350: M112.973-230.467: AR13.25-P-3200R

SL280/350/SL500/SL550-230.454/456/458/471-M272/273 AR13.25-P-3200RX

SL600-230.476/477-SL65AMG-230.479-M275 AR13.25-P-3200RR

463.270: Spannvorrichtung aus-, einbauen: G55AMG - M113.993: AR13.25-P-3200GX
7.3 Doppelspannrolle: top

Bild-Nr. 11: Spannrolle (Doppelrolle) A1132020419

Lager der vorderen Spannrolle (Doppelspannrolle): (Kompressorkeilrippenriemen):

Das vordere Lager wurde von ORS (made in turkey) hergestellt: www.orsbearings.com

Es passt das Rillenkugellager der Firma FAG mit der Nr.: 6203-2RSR-C3 , 17 mm x 40 mm x 12 mm, Grenzdrehzahl 12000 rpm.
Das Lager kann in der Regel nach Entfernung des Seegerringes herausgenommen werden. Hinweis von halg60, sl-r230-forum.de.

Infos zur Rillenkugellager: medias.ina.de und http://www.ekugellager.de/nachsetz.php Hinweis von halg60, sl-r230-forum.de.

2RSR = beidseitig Lippendichtung aus Nitril-Butadien-Kautschuk NBR ,
C3 = radiale Lagerluft ist größer als normal für erwärmte Lager wegen der Wärmeausdehnung (etwa 1/100 mm höhere Lagerluft).
Lager Spannrolle M113 Lager Spannrolle M113
SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen
SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen SL55AMG Rollen
7.4 Umlenkrolle Klima: top

Bild-Nr. 23: Riemenspanner A1122000970 - 189,24 Euro ohne MwSt.

Bild-Nr. 8: Umlenkrolle(Spannrolle) A1132020019 - 44,45 Euro ohne MwSt.
Unterfahrschutz
8. Geräusche aus dem Bereich Riementrieb M112, M113: R230: top

Die Rubrik AF ist im Werkstattinformationssystem entfallen: AF03.30-P-1001AG

Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:

zurück zum Anfang top