5. Teil: Getriebeölspülung Automatikgetriebe 722.6##:
z.B. G55AMG 463.270, SL55AMG 230.474:

r230/sl55amg-autget-3-1.htm
Letzte Änderung am 21.06.22/13.03.20/23.10.16/11.06.15/12.07.14/Beginn 04.02.2010 (C) Dr. Juliane Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. DSGVO

Startseite - Stichwörterverzeichnis R230

Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine Literatursammlung.
Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten!
Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen
oder besser die Finger davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen.
Es wird daher ausdrücklich jede Haftung dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.
11. Automatik-Getriebeölspülung G55AMG: 722.6##: System Tim Eckart:
11.1 G55AMG(K): Spülung nach 25.000 km :
11.2 G55AMG(K): 2. Spülung nach 59.000 km:
11.3 G55AMG(K): 3. Spülung nach 82.000 km:
12. SL55AMG: 1. Spülung nach 58.000 km:
1. Teil: Grundlagen Getriebe 722.6##, z.B. G55AMG/SL55AMG:
2. Teil: Elektro-Hydraulik Getriebe 722.6##, z.B. G55AMG/SL55AMG:
3. Teil: Gangwechsel: Grundlagen/Funktionen: 722.6## 230.474 SL55AMG:
4. Teil: Adaption AG 722.6## 230.474. z.B. SL55AMG:

Teil 5: Getriebespülung Typ 463.270, z.B. G55AMG
Teil 6: Getriebespülung Typ 230.474, z.B. SL55AMG:
Teil 7: Öl, Ölwechsel, Ölstand 722.6##: R230 G463:
Teil 8: Wählhebelmodul 722.6##:
11. Automatik-Getriebeöl-Spülung: Getriebe 722.6##: top

Das 5-Gang-Getriebe 722.6## wurde in verschiedenen Varianten bei mehreren Baureihen verbaut,
so beim R230, z.B. SL55AMG 7/2002: 722.643 und W463, z.B. G55AMG(K) 2/2006: 722.645.

siehe Aggregateübersicht R230 und Aggregateübersicht W463

Die Beschreibung der Ölspülungen des Automatikgetriebes ist also für die beiden Baumuster gleich.
Durch einen Forumsbeitrag im AMG-Owner-Club-Forum, Rubrik: Tech-Talk rund um AMG: dort "SLK55 7g tronic Schaltprobleme" wurde
ich auf die Getriebespülmethode nach Tim Eckart aufmerksam. Auf seiner Webseite www.automatikoelwechselsystem.de
findet man einen hervorragenden Bericht über diese Methode. Ebenso einen Bericht über das Motoröl Mobil-1 0W/40.
Die Bilder zeigen den Austausch bei einem G270CDI am 08.06.2007.
Getriebeölspülung Getriebeölspülung
Anscheinend können durch eine spezielle Spülung und Reinigung des Automatikgetriebes 722.6## nach der Methode Tim Eckart
in vielen Fällen Probleme wie Schaltruckeln, harte Schaltübergänge usw. beseitigt werden. Mercedes empfiehlt ja seit einigen Jahren nun
einen einmaligen Automatikölwechsel nach 60.000 km. Inzwischen zeigt sich aber, dass Rückstände im Öl die Ursache für Fehlfunktionen sind.
Im Bild werden am 19.04.2008 zwei G55AMG "gespült".
G55AMG
11.1 erste Spülung G55AMG(K) nach 25.00 km (07.06.2008): top

Anläßlich eines Events vom AMG-Owners-Club war Tim Eckart in Wartenberg bei der Fa . Strobl.
Beim G55AMG(K) wird der Rücklauf vom Getriebeölkühler zum Automatikgetriebe aufgeschraubt und mit den Leitungen zum Spülgerät verschraubt.

Leitungen vom Automatikgetriebe zum Ölkühler im Wasserkühler:

siehe auch Typ 230: Kühler aus-, einbauen: AR20.20-P-3865R

bei 113.963/230.475, 113.992/230.474, 112.973/230.467, 275.951/230.476, 113.995/230.472, 275.954/230.477
Getriebeölspülung Getriebeölspülung
Wie sieht nun bei einem G55AMG(K) das Automatikgetriebeöl nach 25.500 km bzw. 2 Jahren aus? Daher wurde mal nachgeschaut.
Am ringförmigen Magneten hat sich ein Ring aus feinstem Metallabrieb abgelagert, kein Buntmetallabrieb wie beim SL55AMG nach
58.500 km (siehe auch die Automatikgetriebeölbilder ). Das Öl ist dunkler geworden.
g55amg automatikoel g55amg automatikoel g55amg automatikoel g55amg automatikoel
Führungsbuchse: gleich beim Typ 230 und 463 mit Getriebe 722.6##

siehe Bericht beim SL55AMG.
Automatikgetriebe SL55AMG
11.2 Zweite Spülung G55AMG(K) nach 59.000 km (21.08.2010): top

Im August 2010 bei 59.000 km-Stand wurde mein G55AMG beim AMG-Owners-Club-Treffen in Wartenberg das 2. Mal nach der Methode Tim Eckardt wieder gespült ( Danke Tim! ).
Spülergebnis:

Es zeigte sich die fast gleiche dunkle Verfärbung des Öls sowie feinster Metallabrieb am Magneten.
Die Führungsbuchse war nun schon etwas undicht und wurde gewechselt.
Getriebeölspülung Getriebeölspülung Getriebeölspülung Getriebeölspülung
11.3 Dritte Spülung G55AMG(K) nach fast 82.000 km (5. Juli 2014): top

Am 5.Juli 2014 konnte ich meinen G55AMG(K) mit fast 82.000 km zum dritten Mal von Tim Eckart spülen lassen.
Nun zeigte sich, dass das Öl nach 22.000 km seit der 2. Spülung farblich noch fast neuwertig war.
Auch die Führungsbuchse war dicht. Eine 3. Spülung wäre vermutlich nicht notwendig gewesen.
Getriebeölspülung 05.07.2014 - 16.06 Getriebeölspülung 05.07.2014 - 16.06 Getriebeölspülung 05.07.2014 - 16.06 Getriebeölspülung 05.07.2014 - 16.06 Getriebeölspülung 05.07.2014 - 16.06
Tim koppelte sein Gerät nun direkt am Getriebeanschluss für den Rücklauf vom Getriebekühler an. Eine Motorreinigung ist auch mal fällig.

siehe auch das neue Spülgerät 2014 von Tim Eckart.

Die Fa. KFZ-Riegel in Augsburg, Hirblingerstr. 86, hat das Gerät von T-Eckart und ist für Geländewagen zu empfehlen.
Getriebeölspülung 05.07.2014 - 16.06
12. SL55AMG (7/2002): erstmalige Spülung 2008 bei 58.000 km: top

Bei meinem SL55AMG 7/2002 wurde bei 58.000 km am 09.04.2008 unmittelbar nach dem Kauf das Automatikgetriebe gespült.
Das leichte Schaltruckeln war dann weg, die Schaltvorgänge sind fast nicht bemerkbar, siehe Automatikgetriebe-Spülung SL55AMG.

Beim SL55AMG wird der Rücklauf vom Getriebeölkühler zum Automatikgetriebekühler im Wasserkühler aufgeschraubt und mit den Leitungen zum Spülgerät verschraubt.

<br "Valid HTML 4.01!" height="31" width="88"> Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:
zurück zum Anfang top