Pflanzenöl und Mercedes Geländewagen 460/240 GD, Bj. 10/1979

Chronik der Preisentwicklung.


poel-chronik.htm Letzte Änderung am 12.03.21/11.11.15/16.09.13/ 28.01.2012 Copyright Dr. Juliane Hehl

Impressum gem. DSGVO

zur Startseite - zum Stichwörterverzeichnis - zurück zum Pöl-Bericht
Infos: Juli 2015: Seit einigen Monaten kostet reines Rapsöl im Lebensmittelmarkt 0,99 Euro inkl. MwSt., der Diesel etwa 1,16 Euro. Es lohnt sich fast nicht, ich fahre das Pöl trotzdem im 240GD ohne Probleme.

06.09.2013: Rapsöl gibt es im Lebensmittelmarkt für 1,27 Euro / Liter inkl. MwSt. im Lebensmittelladen und für 1 Euro /Liter, 10-Liter-Plastikkanister in der Metro.

06.05.2011: Es lohnt sich fast nicht mehr, Rapsöl zu kaufen: Diesel: 1,46 Euro, Rapsöl von Ölmühle bei Moosburg: 1,38 Euro inkl. bei Selbstabholung.

16.12.2010: So langsam lohnt es sich wieder, Rapsöl zu fahren. Der Dieselpreis liegt bei 1,309 Euro, der Super- = Benzinpreis bei 1,469 Euro.

04.02.2010: Da der 240GD seit 11/2009 das H-Kennzeichen hat (nur noch 191 Euro Steuer) und die täglichen Fahrten zur Arbeit entfallen sind, wird das restliche Rapsöl nur noch für die AU verwendet. Dieselpreis: 1,09 Euro inkl.

19.02.2009: Zur Zeit fahre ich beim 240GD nur noch Diesel, da der Dieselpreis inzwischen niedriger als das Rapsöl liegt.

1.1.2008 Die Steuer auf Rapsöl ist gestiegen und der Preis auch: inkl. neuer Mineralölsteuer: 1,08 Euro ohne MwSt.

10.02.2007 Das Kg Rapsöl kostet inkl. 2,3 cent Mineralölsteuer 0,745 Euro ohne MwSt.

Die Verfassungsbeschwerde gegen das Energiesteuer- und Biokraftstoffquotengesetz durch www.mobilohnefossil.de/mid381_Verfassungsklage wurde nicht angenommen (Nov. 2010).

Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren: