Beleuchtung im G: / Deckenleuchte / 12-V-Stromsparlampe / Supervison LED BAR Light 80

tippa55.htm: Letzte Änderung am 17.04.2016 / 06.11.2015 / 30.12.2011 / 27.01.2010 Copyright Dr. Hans Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. TMG Paragraph 5/6

Startseite www.hanshehl.de - Stichwörterverzeichnis Mercedes Geländewagen / Webseite

Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine Literatursammlung. Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten! Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder bzw. meine Teileangebote.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen oder besser die Finger davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen. Es wird daher ausdrücklich jede Haftung dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.
siehe auch den Tipp57.htm: Licht am G (Schweinwerfer etc.)

Übersicht:
1. Innenbeleuchtung 240GD:
2. Dachbedieneinheit: Deckenleuchte 463:
3. Stromsparlampe 12V im 240GD:
4. Probeaufbau:
5. Abdeckung:

6. Stromsparlampe 12V im 280GE:
7. Supervison Led Bar Light 80:
1. 240GD - 460: Originale Innenraumbeleuchtung: top

Die Beleuchtung des Innenraumes im G ist bei der alten 460-Baureihe nicht besonders hell. Zwei kleine 10 Watt-Sofittenbirnchen in der Lampe (A6318200401 - 11,89 Euro ohne MwSt.) im Rahmen über der Windschutzscheibe leuchten recht dürftig. Die Birnchen werden über Masse von den Türkontakten oder von Hand am Lampenschalter eingeschaltet. Da mir die Fummelei am Lampenschalter nicht gefiel, hatte ich schon vor vielen Jahren einen Schalter eingebaut (viertes Bild, roter Pfeil).

Der Türschalter für das Innenraumlicht ist anläßlich der Revision des 240GD im Herbst 2015 beschrieben, siehe auch das Innenlicht beim Trophy-280GE.
Innenbeleuchtung Innenbeleuchtung Innenbeleuchtung Innenbeleuchtung
2. Deckenleuchte (Dachbedieneinheit) - 463, z.B. 463.270: top

Der Ausbau der Dachbedieneinheit beim 463 ist im Tipp Multimedia2 (Telefon) näher beschrieben.
GSM-Antenne GSM-Antenne GSM-Antenne GSM-Antenne
3. Stromsparlampe 12 Volt im 240GD: top

Nun gibt es 12 Volt-Energiesparlampen, deren Lichtleistung einer 75 Watt-Glühbirne (230V) entspricht, die aber nur etwas über 1 Ampere Strom (15 Watt) verbrauchen (Fa. ELV, Nr. 6044103, 15,34 Euro inkl. ges. MwSt.) und einen normalen E27-Schraubsockel besitzen (Reichelt.de: SOLSUM ESL11).
12V-Stromsparlampe
4. Probeaufbau:

Ein Probeaufbau mit einer normalen Lampenfassung und einem kleinen Haltewinkel am Überrollbügel war schnell durchgeführt. Zur Stromversorgung wurde eine einadrige Leitung mit Schalter an die Plusleitung der originalen Lampenfassung angeschlossen. Masse ist ja am Überrollbügel vorhanden. Nun ist es nachts fast taghell im gesamtem Geländewagen und auch zwischen den Sitzen und am Boden.

Es fehlt nun noch eine gelungene Abdeckung, denn die Röhre ist doch sehr bruchempfindlich.
5. Abdeckung: top

Als Abdeckung eignet sich eine Plexiglasröhre mit 60 mm Durchmesser, die man im Baumarkt bekommt. Beim 280GE habe ich Rohrhälften mit V2A-Gehäuse verwendet.
280ge
12V-Stromsparlampe 12V-Stromsparlampe 12V-Stromsparlampe 12V-Stromsparlampe
6. Stromsparlampe 12V im 280GE: top

siehe im Tipp 98-12
7. Supervision Led Bar Light 80:

Seit einiger Zeit gibt es die LED-Lichtzeilen-Scheinwerfer von Supervision, sie sind als Arbeitsscheinwerfer zugelassen. Die Fa. Nakatenga vertreibt z.B. die 80-LED(2x40)- für 1.134 Euro inkl. Mehrwertsteuer.

Ein Testbericht der 60 LED-Lichtzeile findet sich im forum.off-road-forum.de
LED-Lichtzeile
Grundlagen

Es sind bei den Lichtzeilen die 3 Watt-LED verbaut. Es gibt bei Fa. Reichelt das High Power 20W LED Modul 1500 lm pur-weiß für 32,70 Euro inkl. MwSt.. Damit könnte man sich einen solchen Arbeitsscheinwerfer selber bauen.

ACHTUNG! - Temperatur bis 150 Grad C Unbedingt Verarbeitungs- und Sicherheitshinweise beachten (siehe Datenblatt)!

Weiße LEDs bilden den Mittelpunkt bei den GalnN/GaN Anwendungen der HUEY JANN LED High-Power-Module. Wurden in der Vergangenheit LEDs in der Beleuchtungstechnik vornehmlich als Design- und Dekorationselement eingesetzt, so haben LEDs mittlerweile den gleichen Stellenwert wie herkömmliche Beleuchtungsmittel in der Lichttechnik erreicht. Neben den Vorteilen der langen Lebensdauer und der Energieeffizienz sind es vor allem die Lichtleistungen bis hin zu gigantischen 3750 Lumen pro Modul, die diese einzigartige LED-Modulreihe auszeichnet.

Quadratform, mit Kühlkörperplatine, auf ausreichende Wärmeabfuhr achten! Siehe Datenblatt!
Abstrahlwinkel: 120 Grad, LED-Gehäuse: gelb, diffus, Maße: 20 x 20 x 3,15 mm

Hersteller HUEY JANN Artikelnummer des Herstellers: HPR20D-19K20WG Verpackungsgewicht: 0.005kg

Technische Daten:

Technologie GaInN/GaN, Farbe pur-weiß, Wellenlänge 6000 K, Lichtstärke 1500 lm Abstrahlwinkel 120 Grad
Betriebsspannung 14 V Gruppenstrom 1400 mA Leistung 20 W
Länge 20 mm Breite 20 mm Höhe 3,15 mm
Die Fa. Leds-and-more hat viele Varianten der Power LED im Programm.

Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:

top zurück zum Anfang