Sprachbediensystem Linguatronic R230: : z.B. SL55AMG: 230.474 - 7/2002

sl55amg-sbs.htm: Letzte Änderung am 01.09.2016 / 22.01.2016 / 29.07.2015 Copyright Dr. Hans Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. TMG Paragraph 5/6

Startseite www.hanshehl.de - Stichwörterverzeichnis Webseite
Motor M113.992 R230 - Stichwörterverzeichnis R230
Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine Literatursammlung. Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten! Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder bzw. meine Teileangebote.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen oder besser die Finger davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen. Es wird daher ausdrücklich jede Haftung dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.
Übersicht SBS Sprachbediensystem Typ 230:

1. Einführung Linguatronic:
1.1 Sprachbediensystem(SBS) Sprache:
2. SBS Funktion:
2.1 SBS Aktivierung/Abbruch: Schalter S93/2:
2.2 PIN-Eingabe:
3. SBS Bauteile Anordnung:
4. Bedienung des Sprach-Bedien-Systems (SBS):
4.0.1 Sprachbefehle - Gesamtliste SBS:
4.1 Telefon Grundlagen SBS:
4.2 Steuerung der Audiofunktionen: Radio oder COMAND 2.0, SBS:
4.3 Senderliste:
4.4 Steuerung CD-Spieler (Radio Single CD): Sprach-Bedien-Systems (SBS):
4.5 Telefonbuch SBS:
5. Systembauteile: Sprach-Bedien-Systems (SBS):
5.1 Schalter SBS S93/2:
5.1.1 Schalter SBS S93/2 im Schalter Tempomat S40:
5.2 Mikrofon Freisprechanlage B25:
5.2.1 Mikrofon B25/6 für Soundverstärker Code 810:
5.3 Mikrofon Freisprechanlage aus-, einbauen:
5.4 Mikrofon Freisprechanlage nachträglich einbauen:
6. EPC-Net: Schalter S39/2 SBS:
7. Lautsprecher Freisprechanlage:
7.1 Lautsprecher Freisprechanlage Anordnung:
8. Steuergerät A35/11:
8.1 Steuergerät A35/11 EPC-Net:
8.2 SBS Funktionschemas:
8.3 Schaltpläne Steuergerät A35/11 SBS:
8.4 Sprachbediensystem Linguatronic nachträglich einbauen: Typ 230.467 /475 1#
9. Diagnose Schalter S93/2 SBS:
9.1 Diagnose SBS:
1. Einführung Linguatronic R230 bis Modell-J. 2008: top

Die Linguatronic (Sprach-Bedien-System SBS) ermöglicht die Steuerung des Telefons, CD-Wechsler und Comand 2.0 mit einer Spracheingabe, wobei die Navigation nur aufgerufen werden kann. Leider wird die Linguatronic oft als überflüssig eingestuft. Allein das Wählen einer Telefonnummer ist damit aber einfacher, wenn man sich daran gewöhnt hat.
1.1 Sprachbediensystem Sprache: top

Das Steuergerät Sprach-Bedien-System (A35/11) gibt es jeweils in einer der folgenden Sprachen zu kaufen: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Spanisch, Schweizer Deutsch (A2038200585) und Amerikanisch.
Inhaltsverzeichnis Funktionsbeschreibung Sprach-Bedien-System (SBS):

Übersicht: Typ 230 mit Code 813 bis Modell-J. 08/AEJ 07: GF82.70-P-0999RZ
SL55AMG Mikrofon SL55AMG Schalter SL55AMG Schalter
2. Sprachbediensystem SBS Funktion: top

Funktion : GF82.70-P-0002R siehe auch USA-Ausführung

Aktivierung und Deaktivierung erfolgt über den Schalter S93/2 auf der rechten Seite des Lenkrades (am Mantelrohrmodul). Bei Fahrzeugen mit Multifunktions-Lenkrad können auch die beiden Tasten mit dem Telefonsymbol rechts am Lenkrad zur Aktivierung benützt werden.

Die Datenübertragung der Spracheingabe vom Fahrer (Mikrofon in der hinteren Abdeckung des Spiegelfußes auf ihn ausgerichtet) mit definierten Sprachbefehlen erfolgt analog/digital zum Steuergerät. Radio bzw. COMAND 2.0 werden stummgeschaltet. Eine im Steuergerät SBS integrierte Fremdgeräuschfilterung veringert die Fehlererkennungsrate, da Fahrgeräusche vom System eliminiert werden.

Die Lautsprecheranlage wird für die Sprachausgabe verwendet. Die Lautstärke wird manuell über die Regelmöglichkeit vom Radio oder COMAND 2.0 bzw. beim Fahrzeugen mit Multifunktionslenkrad über die Taster + und - am Lenkrad verändert (keine Klangregelung). Die Sprachausgabe wird von der Navigationsansage solange unterbrochen (Prioritätenregelung).

Es gibt eine zusätzliche dreistufige, geräuschabhängige Lautstärkeregelung, die automatisch von der Höhe des Geräuschpegels abhängt.
2.1 SBS: Aktivierung / Abbruch: Schalter S93/2: top

Aktivierung: GF82.70-P-2000R

Hebel zum Fahrer heranziehen oder Taste Telefon abheben: Aktivierung / Dialog:

Die Aktivierung wird durch einen Piepton bestätigt. Das COMAND 2.0 (CD, Radio) wird stumm geschaltet (Mute). Ohne sofortige Spracheingabe wird das Mikrofon empfindlicher geregelt und nach 15 sec deaktiviert. Ein ankommendes Telefongespräch wird mit dem Taster S111/s3 am Multifunktionslenkrad entgegengenommen.
Abbruch: GF82.70-P-2001R

Hebel vom Fahrer wegdrücken oder Taste Telefon auflegen: Abbruch / Dialogende:

Dies kann auch durch das Kommando "Abbruch" geschehen. Ein Telefongespäch kann aber nur mit dem Taster S111/s3 am Multifunktionslenkrad beendet werden.
2.2 SBS: Telefon-Pin-Eingabe: top

Die Pin-Eingabe für das Telefon erfolgt mit dem Kommando "PIN eingeben". Möglich sind auch "PIN-Nummer eingeben" oder "PIN-Code eingeben". Abgeschlossen wird mit "Übernehmen". Bei falscher Eingabe genügt das Kommando "Abbruch" oder "Abbrechen".
3. SBS: Bauteile Anordnung: (nicht USA): top

Typ 230 bis 31.05.2004: GF82.70-P-0002-01R
SL55AMG
Typ 230 ab 01.06.2004: GF82.70-P-0002-01RA SL55AMG
4. Bedienung des Sprach-Bedien-Systems (SBS): top

In der Betriebsanleitung zur Linguatronic (Nr. 6515 9587 00) sind die Spachbefehle besser beschrieben als im Werkstattinformationssystem, dort fehlen die Befehle für den Start der Navigation und für den analogen Fernseher. Letztere sind im Zeitalter des digitalen Fernsehens aber ohne Bedeutung. Auch die Kassettenbefehle sind Geschichte.

Die möglichen Sprachbefehle des Sprachbediensystems SBS kann man mit einem der folgenden Kommandos kennenlernen, wenn man das Kommande "Hilfe" nach der Aktivierung des SBS verwendet:

"Hilfe", "Hilfe Radio", "Hilfe Telefon", "Hilfe CD", "Hilfe CD Wechsler". Das System liest dann die Kommandos vor.
4.0.1 Sprachbefehle - Gesamtliste (Pdf) SBS: top

Eine Übersichtstabelle (Pdf, 1 DIN A4-Seite) der Kommandos des Sprach-Bedien-Systems ist hier
4.1 Telefon Grundlagen (SBS): top

Wählen Funktion: GF82.70-P-3000R

COMAND 2.0 ist eingeschaltet, die Pin eingegeben und SBS ist mit dem Schalter S39/2 aktiviert (heranziehen). Die Ansage "Telefon" startet das Telefonprogramm. Mit der Ansage "Hilfe" oder "Hilfe Telefon" werden die wichtigsten Telefonkommandos angesagt.

Es gibt a) Initiale Kommandos, b) Editierkommandos und c) Abschlusskommandos.

a) Nummer wählen, Telefonnummer wählen, Name wählen, Nummer speichern, Telefonnummer speichern, Name speichern, wählen
b) Nummer wiederholen, Telefonnummer wiederholen, Nummer korrigieren, Telefonnummer korrigieren, Nummer löschen, Telefonnummer löschen, Löschen
c) Nummer speichern, Telefonnummer speichern, Abbruch, Abbrechen
4.2 Steuerung der Audiofunktionen: Sprach-Bedien-Systems (SBS): Audio-System Radio oder COMAND 2.0: top

Wählen Funktion Audiosystem: GF82.70-P-3000RR

Das Audiosystem beinhaltet den Radio bzw. das COMAND und den CD-Wechsler.

Es gibt Sprachkommandos für a) das Einschaltsystem, b) die Funktionssteuerung des Radios und c) des CD-Wechslers/CD-Laufwerk im COMAND 2.0.

a) Radio, Radio an/ein, Radio einschalten,

b) Sendersuchlauf, anderer Sender, nächster Sender, anderen Sender suchen,
Frequenzbereich 87,5 - 108,0 Megahertz: Sprachbefehle z.B. 93,5 Megahertz, Frequenz 93,5

bei vorhandener Senderliste:

"Sender speichern, Sender wählen, Senderliste anhören, Sender anhören, Senderliste löschen, Sender löschen"
"Verkehrsfunk an/ein, Verkehrsfunk aus, UKW, FM, FM 1, Mittelwelle"
je nach Sonderaustattung: "Langwelle", "Kurzwelle" (letztere fehlte beim SL von 7/2002)
"Hilfe, Hilfe Radio".
4.3 Senderliste : top

Funktion GF82.70-P-3002R

4.4 Steuerung CD-Spieler (Radio Single CD): Sprach-Bedien-Systems (SBS): top

Der CD-Spieler vom Radio wird mit den Kommandos: "CD" oder "CD an" oder "CD ein" oder "CD einschalten" aktiviert.

Im CD-Laufwerk des COMAND 2.0 sollte aber immer die Navigations-CD eingelegt sein. Der sonst erforderliche häufige Wechsel zerkratzt die CD durch den Staub an der Einzugsrolle, siehe hier.

CD-Wechsler:

mögliche Kommandos: "CD Nummer XY", "CD Nummer XY einlegen", "CD Nummer XY wählen", "nächste CD", "nächste CD wählen",
"nächste CD einlegen", "andere CD", "andere CD wählen", "andere CD einlegen", "CD Titel XY", "CD Titel Nummer XY"

bei Radio Single CD und/oder bei Wechsler und schon ausgewählter CD:

"Titel XY", "Titel Nummer XY wählen", "anderer Titel", "nächster Titel", "anderen Titel suchen",
"Verkehrsfunk an", "Verkehrsfunk ein", "Verkehrsfunk aus"
"Hilfe", "Hilfe CD-Wechsler", "Hilfe CD-Spieler"
4.5 Telefonbuch SBS: Nummern und Namen speichern: top

4.5.1 Funktion: GF82.70-P-3001R

Im internen Speicher des SBS-Steuergerätes A35/11 können Telefonnummern mit frei wählbaren Namen (je nach Länge bis zu 50 Einträge) abgespeichert werden. Nach der Aktivierung des SBS (Schalterhebel etwas heranziehen) wird die Telefonbuch-Funktion mit dem Kommando "Namen speichern" oder "Nummer speichern" oder "Telefonnummer speichern" aktiviert.

Anstelle des Wortes "zwei" für die Ziffer 2 sollte man das Wort "zwo" verwenden (Hinweis im Linguatronic-Handbuch S. 45

4.5.2 kontinuierliche Ziffernansage:

Nach dem Kommando wird vom SBS zur Eingabe der Telefonnummer aufgefordert. Die Ziffern gibt man nacheinander langsam ohne Pause ein. Werden ohne Pause über 30 Ziffern eingegeben, kommen die Ansagen "Die Nummer ist bereits zu lang" und die Aufforderung die Nummer blockweise anzusagen.

Bei einem Versprecher oder Fehler kann nur über die Editierfunktion mit dem jeweiligen Kommando "Löschen" oder "Nummer löschen" oder "Telefonnummer löschen" die ganze Nummer gelöscht werden und muss neu eingegeben werden.

4.5.3 Ziffern in Blöcken ansagen:

Erfolgt die Ansage der Telefonnummer in Blöcken/Gruppen von 3-5 Ziffern mit Luftholpause (min. 0,5 sec), so kann bei einem Fehler in der Pause eines der Kommandos "korrigieren, Korrektur, Nummer korrigieren, Telefonnummer korrigieren" angegeben werden. Damit wird der zuletzt eingegebene Ziffernblock gelöscht und die schon gespeicherten Blöcke vorgelesen. Die Ansage "und weiter" fordert zur Eingabe weiterer Ziffern oder Kommandos auf. Mit dem Kommando "wiederholen" werden alle bisher eingegebenen Ziffern wiederholt. Gespeichert werden sie mit dem Kommando "Speichern".

4.5.4 Namen ansagen:

Nun folgen die Ansage "bitte sprechen Sie den Namen" und die Ansage für eine Wiederholung des Namens. Sind beide identisch, wird der Namen gespeichert. Das SBS antwortet mit "Name und Nummer sind gespeichert".

4.5.5 Telefonbucheinträge abfragen:

Mit dem Kommando "Telefonbuch anhören" werden die Einträge vom SBS vorgelesen. Nun kann auch ein Name ausgewählt werden, dazu ist der Schalterhebel (S93/2) wie bei der Aktivierung zum Fahrer heranziehen.

4.5.6 Einzelne Einträge löschen:

Mit dem Komando "Name löschen" können einzelne Einträge gelöscht werden. Nach der Aufforderung, den Namen anzusagen, kommt die Frage, ob der Name wirklich gelöscht werden soll. Mit "Ja" wird er gelöscht, mit "Nein" nicht und jedes andere Wort (z.B. "Abbruch") beendet den Vorgang.

4.5.7 Alle Einträge löschen:

Das Kommando "Telefonbuch löschen" entfernt alle Einträge aus dem Telefonbuch. Es folgt eine Sicherheitsansage "Möchten Sie das Telefonbuch löschen?". Nach der Antwort mit "Ja" folgt eine zweite Anfrage "Sind Sie sicher", wobei ein weiteres "Ja" alle Einträge löscht. Mit "Nein" reagiert das Sprach-Bedien-System mit dem Vorlesen der Einträge wie ab dem Menüpunkt 4.3.5 beschrieben.
5. Systembauteile (SBS) Anordnung/Aufgabe/Aufbau/Funktion: top

Typ 230 mit Code 813 bis Modell-J.08/AEJ 07

Übersicht SBS: GF82.70-P-9999RZ
5.1 Schalter SBS S93/2: top

Anordnung / Aufgabe: GF82.70-P-4100R

Anordnung bis 31.05.2004 : GF82.70-P0002-01R
Anordnung ab 01.06.2004 : GF82.70-P0002-01RA

Schalter SBS: Bauteilbeschreibung: GF82.70-P4301RI
Typ 230 mit CODE (527) COMAND APS mit Single DVD Laufwerk (mit Navigation)
Typ 230 mit CODE (512) COMAND APS inkl. DVD-Wechsler
Typ 230 ab Modell-J. 09 /AEJ 08 MOPF


Aufgabe:

Hebel zum Fahrer heranziehen: Aktivierung / Dialog
Hebel vom Fahrer wegdrücken: Abbruch / Dialogende
SL55AMG
5.1.1 Schalter SBS S93/2 im Schalter S40 Tempomat: top

Tastschalter S39/2 aus-, einbauen: Der Schalter S39/2 ist im Tempomatschalter S40 integriert, siehe EPC: Abschnitt 6.1 .

Tastschalter Tempomat aus-, einbauen: AR54.25-P-2803I
Dazu muss das Mantelrohrmodul ausgebaut werden: AR54.25-P-2802I


Schaltplan: Mantelrohrmodul mit SBS-Schalter (N80):

Typ 230 bis 31.08.2003: PE46.10-P-2101-97KA
Typ 230 bis 01.09.2003 bis 29.02.2008: PE46.10-P-2101-97KB
5.2 Mikrofon Freisprechanlage B25 Typ R230: bis Modell-J.2008 / AEJ 07: top

EPC-Net:

82 Elektrische Anlage, 336 Autotelefon, Sprachbediensystem..., Bildtafel 20.
Code 813 Linguatronic Deutsch, Bild-Nr. 220: Mikrofon in Spiegelfussverkleidung A2208201735 - 82,39 Euro ohne MwSt.

Typ 230.4: 69 Verkleidung/Ausschlag, 018 Sonnenblende/Innenspiegel/Haltegriff, Bildtafel 3
Bild-Nr. 50: Verkleidung Spiegelfuss hinten: A2308100164 (alpacagrau) - Euro ohne MwSt.


Anordnung / Aufgabe: GF82.70-P-4102R

mit Code (813) Sprach-Bedien-System (SBS)
mit Code (853) Telefon MB Standard
mit Code (854) Telefon MB Handy


Anordnung: GF82.70-P-4102-01R

Im Fuß-Bereich des Innenspiegels in der Abdeckkappe Spiegelfuß hinten ist das Mikrofon zum Fahrer ausgerichtet.
SL55AMG SL55AMG
5.2.1 Mikrofon B25/6 für Soundverstärker Code 810: top

Oberhalb des Freisprech-Mikrofons B25 befindet sich die kleine Öffnung für das Mikrofon B25/6 für den Soundverstärker.

EPC-Net:

82 Elektrische Anlage, 305 Radio etc., Bildtafel 12, Bild 200:

Code 810 (Soundsystem): Mikrofon B25/6 im Spiegelfuß A2208200335 - 18,85 Euro ohne MwSt.
SL55AMG SL55AMG
5.3 Mikrofon Freisprechanlage aus-,einbauen : top

Aus-, einbauen: AR82.70-P-8969R

Typ 230.4 bis 18.01.08
ausser Code (809) Modelljahr 2009
mit Code (813) Sprach-Bedien-System (SBS)
mit Code (852) Handy-Vorrüstung komplett am Dom
mit Code (853) Telefon MB Standard
mit Code (854) Telefon MB Handy
mit Code (855) TELE AID

dazu vorher:
Steuergerät Dachbedieneinheit ausbauen AR82.20-P-1000R

Die Spiegelfuß-Abdeckung A2308100164 vorsichtig ausklippsen, dazu die Kappe vorne etwas nach unten drücken und mit einem kleinen Schraubendreher die Kappenseiten etwas nach außen drücken.
SL55AMG SL55AMG SL55AMG SL55AMG SL55AMG
5.4 Mikrofon Freisprechanlage nachträglich einbauen : top

nachträglich einbauen: AN82.70-P-8969-04R

Typ 230.467/475/476 1# bis CODE 805 Änderungsjahr 2004:
6. EPC-Net: Schalter 93/2 SBS: top

Der Schalter S39/2 ist im Tempomatschalter S40 integriert. Ohne Code 813 fehlt der Hebel (auch Steuergerät und Leitungssatz).

EPC-Net: 54 Elektr. Ausrüstung, 640 Schalter, Bildtafel 17,

Bild-Nr. 10: Tempomatschalter mit Limitbegrenzung und Sprachbediensystem: Code 813: A0075457724 - Euro ohne MwSt..
bis F 087518: A0015455983 - Euro ohne MwSt..
ab F087517: A0085452424 - Euro ohne MwSt..

Bild-Nr. 20: Hebel (Nachrüsthebel) Sprachbedienschalter: Code 813: A0005450844 - Euro ohne MwSt..
Bild-Nr. 60: Kappe ohne Sprachbedienungssystem SBS: A0015455838 - Euro ohne MwSt..
SL55AMG
7. Lautsprecher Freisprechanlage: top

Anordnung / Aufgabe: GF82.70-P-4103R

Typ R230.4: bis 31.05.2004
mit Code (813) Sprach-Bedien-System (SBS)
mit Code (853) Telefon MB Standard
mit Code (854) Telefon MB Handy
außer Code (494) USA-Ausführung, Code (498) Japan-Ausführung

Typ R230.4: ab 01.06.2004 bis Modell-J. 2008
mit Code (813) Sprach-Bedien-System (SBS)
mit Code (386) Vorrüstung für Telefon Handy UHI-System
mit Code (388) Telefon Handy UHI System
außer Code (494) USA-Ausführung, Code (498) Japan-Ausführung

Typ R230.4: bis 30.06.2004
mit Code (388) Telefon Handy UHI System
mit Code (813) Sprach-Bedien-System (SBS)
mit Code (853) Telefon MB Standard
mit Code (854) Telefon MB Handy
mit Code (494) USA-Ausführung, außer Code (498) Japan-Ausführung

Typ R230.4: ab 01.07.2004 bis Modell-J. 2008
mit Code (813) Sprach-Bedien-System (SBS)
mit CODE (387) Vorrüstung für Telefon "Handy" UHI System USA/Kanada mit Code (494) USA-Ausführung
7.1 Lautsprecher Freisprechanlage Anordnung: top

Radio (A2) mit D2B-Lichtleiter-Bus oder MOST-Bus
Audiogateway (N39/1) mit MOST-Bus
Soundverstärker (A2/13) mit D2B-Lichtleiter-Bus oder MOST-Bus: GF82.70-P-4103-01R
8. Steuergerät A35/11 Sprach-Bedien-System (Code 813): top

Anordnung /Aufgabe: GF82.70-P-4113R
Anordnung /Aufgabe: GF82.70-P-4113-01R

Steuergerät A35/11 aus-, einbauen: AR82.70-P-0003R

Absicherung:

K40/5 Sicherung f64 - 5A Sicherungs- und Relaismodul Fond , siehe PE54.15-P-2103-97KA
8.1 EPC-Net: 82/336/Bild 22: top

Bild-Nr. 510: Steuergerät Sprachbediensystem in Deutsch, unter Mittelkonsole hinten:
bis F089503: A2038200285 (alt: A2038208626) - 494,73 Euro ohne MwSt..

151: ab F071048 ab 25.04.2004 ausgenommen Modelljahr 804 und
014: bis F122920 bis 30.03.2006 ausgenommen Modeljahr 807: A2038207485


013: ab F109966 ab 23.06.2005 ausgenommen Modelljahr 806: A2098200285
8.2 Funktionsschema: nicht USA: top

Typ 230 bis 31.05.2004: GF82.70-P-0002-02R
SL55AMG SL55AMG
Typ 230 ab 01.06.2004: GF82.70-P-0002-02RA SL55AMG
8.3 Schaltpläne Steuergerät A35/11 SBS (Code 813): top

Übersicht: Typ 230 bis 31.05.2004: PE82.70-P-2102KA
Schaltplan: PE82.70-P-2102-97KA

Übersicht: Typ 230 ab 01.06.2004: PE82.70-P-2102KBA
Schaltplan: PE82.70-P-2102-97KB
8.4 Sprachbediensystem Linguatronic nachträglich einbauen: Typ 230.467 /475 1# (Code 813): top

Im Werkstattinformationssystem wird die Bezeichnung Sprach-Bedien-System verwendet. Sucht man im Werkstattinformationssystem mit dem Stichwort "Linguatronic", findet man nur:

Sprachbediensystem Linguatronic nachträglich einbauen: Typ 230.467 /475 1#: AN82.70-P-0004R
mit Code (852) Handy-Vorrüstung komplett am Dom, mit Code (853) Telefon MB Standard
mit Code (854) Telefon MB Handy, ausser Code (855) TELE AID bis Code (805) Änderungsjahr 2004

Mit dem Suchwort "Sprach-Bedien-System" hat man mehr Erfolg.
9. Diagnose Schalter S93/2 SBS (Code 813): top

Den Test des Schalters S93/2 findet man beim Steuergerät Mantelrohrmodul im Werkstatt-Diagnose-Menü Mantelrohrmodul (Nur für Clubmitglieder).
9.1 Diagnose SBS (Code 813): top

Die Diagnose des Sprach-Bedien-Systems SBS zeigt nur wenige Einstellmöglichkeiten. So kann die induzierte Spannung des Mikrofons beim Sprechen angezeigt werden (Bereich 0 - 400 mV), siehe hier. Auch die Entwicklerversion bietet nicht wesentliches. (Nur für Clubmitglieder).

Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:

zurück zum Anfang top