5.1 Variodach R230: Endschalter: Grundlagen / Schaltpläne:
z.B. SL55AMG: 230.474 - 7/2002

sl55amg-dach5-2.htm: Letzte Änderung am 22.10.2016 / 17.08.2016 / 26.09.2015 Copyright Dr. Hans Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. TMG Paragraph 5/6

Startseite www.hanshehl.de - Stichwörterverzeichnis Webseite
Motor M113.992 R230 - Stichwörterverzeichnis R230
Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine Literatursammlung. Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten! Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder bzw. meine Teileangebote.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen oder besser die Finger davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen. Es wird daher ausdrücklich jede Haftung dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.

Bei teilgeöffnetem und ungesichertem Dach besteht erhebliche Einklemm- und Verletzungsgefahr, ebenso bei Heckdeckel und Überrollbügel.
Vario-Dach Typ 230:
1. Übersicht Endschalter Dach:
1.1 Diagnose Endschalter:
1.2 Übersicht Blockschaltpläne Endschalter:
1.3 Schaltpläne Endschalter:
1.4 Kabelfarben Schaltpläne:
1.5 Anordnung und Belegung der Leitungs- und Steckverbindungen:
1.6 Anordnung und Belegung der Massestellen:
2. Gesamtliste Fehlercodes und Ereignisse: Variodach:
2.1 Fehler: Kurzhubfunktion Fenster: fehlt bei Dachschließung: 69/2-S69/3:

ausgelagert nach sl55amg-dach5-3.htm:

3. Übersicht Endschalter, Trennpunkte, Massepunkte:
Stichwörterverzeichnis Dach
zurück zur Gesamt-Übersicht Variodach R230 :
1. Vario-Dach: Notschließung, Dach-Abstützungen:
2. Funktionen/Hydraulik/Pumpen:
3. Fensteranlage: Seitenscheiben:
3.1 Fensteranlage: Heckscheibe:
4. Heckdeckel / Bremsleuchte / Seitenklappen:
5. Ventilblock/Magnetventile: Dach öffnen / schließen:
5.1 Endschalter Grundlagen:
5.2 Endschalter Einzelheiten:
6. Hydraulikleitungen/Hydraulikzylinder:
7. Hutablage:
8. Fehlfunktionen/Fehleranalyse:
9. Aufbau/Dachverschlüsse:
9.1 C-Säule:
10. Überrollbügel: Funktion, Steuergerät UVS:
11. Hydraulikeinheit UVS: Dach/Überrollbügel:
12. Druckmessung / Minimessleitungen / Y-Adapter LED-Anzeige:
1. Übersicht Endschalter (insgesamt 13): top

Das Steuergerät UVS (N52) wertet bei der Steuerung des Variodaches 11 Endschalter aus. Das Steuergerät Dachbedieneinheit DBE (N70) wertet den Endschalter S69/1 und die Pneumatische Steuereinheit PSE den Endschalter S69/10 aus.
SL55AMG
1.1 Diagnose: Fehlercodes Endschalter: top

Die Endschalter lassen sich mit der Diagnose testen, z.B. der Endschalter S83/10: Überrrollbügel unten/oben:

siehe Fehlercodes Übersicht.
SL55AMG SL55AMG SL55AMG
1.2 Blockschaltpläne Endschalter: top
Blockschaltplan Vario-Dach: top

Übersicht: bis 29.02.2008 PE77.39-P-2001KA
Anwendung der Schaltpläne: OV00.01-P-1901-03C

Blockschaltplan: PE77.39-P-2001-99KA

Die Blockschaltpläne enthalten die zu- und abführenden Verbindungen vom jeweiligen Steuergerät zur Umgebung, z.B. vom Steuergerät UVS (N52) zu den Endschaltern.

Legende: PE77.39-P-2001-60KA
SL55AMG
1.3 Übersicht Schaltpläne: bis 31.08.2003: top

PE77.39-P-2101KA

Schaltplan Endschalter: bis 31.08.2003: PE77.39-P-2101-97KA
Schaltplan Endschalter: ab 01.09.2003 bis 29.02.2008: PE77.39-P-2101-97KB

Schaltplan Steuergerät DBE (N70) - Endschalter S69/1: bis 29.02.2008: PE54.21-P-2101-97KA
Schaltplan Pneumatische Steuereinheit PSE (A37) - Endschalter S69/10: siehe hier.
SL55AMG SL55AMG
1.4 Kabelfarben Schaltpläne: top

BK = black (schwarz), BN = brown (braun), BU = blue (blau), GN = green (grün), OG = orange, Pk = pink, RD = red (rot) , TR = transparent, VT = violett, WH = white (weiß), YE = yellow (gelb)
1.5 Anordnung und Belegung der Leitungs- und Steckverbindungen: top

Übersicht: GF00.19-P-1000KA,

Kofferraum links: GF00.19-P-1000-06KA, leider nur mit schwarz-weißen Bildchen.

Steckverbindungen Innenraum GF00.19-P-1000-04KA
1.6 Anordnung und Belegung der Massestellen: top

Anordnung W-Massestellen: Übersicht Typ 230 bis M.J. 2008 GF00.19-P-2000KA

Dazu gibt es einen eigenen Bericht: Massepunkte/Massestellen:
2. Diagnose: Gesamtliste Fehlercodes und Ereignisse: Variodach: top

z.B. Typ 230.474 SL55AMG:UVS (Überrollbügel Variodach)
2.1 Fehler: Kurzhubfunktion Fenster: fehlt bei Dachschließung: top
Kabel defekt: Leitung Endschalter S69/2-S69/3: siehe auch Kurzhubfunktion

Bei einem SL350, Bj. 2002, von Thorsten (Tobu3000 - www.sl-r230-forum.de) wurde der Schließvorgang des Daches nicht zu Ende geführt. Die Fenster wurden nicht vollständig geschlossen (Kurzhubposition). Die rote Alarmmeldung "Variodach verriegeln" war beim Fahren vorhanden. Nach dem Abstellen des Motors kam die Meldung "Dach sinkt ab".
SL55AMG
Die Ursache war eine Unterbrechung des braunen und eine Quetschung des blauen Kabels (Danke für die Bilder!) am Gelenk der C-Säule in der Sammelleitung von den beiden Endschaltern S69/2 und S69/3. Nur durch die Widerstandsmessung des braunen Kabels an verschiedenen Stellen wurde die Unterbrechung am Gelenk gefunden. SL55AMG SL55AMG SL55AMG SL55AMG
3. Übersicht Endschalter (insgesamt 13): top

ausgelagert nach sl55amg-dach5-3.htm

Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren:

zurück zum Anfang top