Android Handy: Samsung Galaxy S3

android-1.htm: Letzte Änderung am 22.12.2016 Copyright Dr. Hans Hehl
(Bilder soweit nicht extra gekennzeichnet in Eigenanfertigung)
Impressum gem. TMG Paragraph 5/6

Startseite www.hanshehl.de - Stichwörterverzeichnis Webseite
Stichwörterverzeichnis R230

Die Webseiteninhalte bieten nur die Hilfe zur Selbsthilfe und sind keine Anleitung zur Reparatur, nur eine Literatursammlung. Emails werden nicht beantwortet, es gibt keine Zugangsdaten! Das gilt nicht für mir bekannte Clubmitglieder bzw. meine Teileangebote.

Arbeiten am Fahrzeug erfordern fachliche Kompetenz und die Ehrlichkeit, die eigenen Fähigkeiten richtig einzuschätzen oder besser die Finger davon zu lassen bzw. in die Werkstatt zu gehen. Alle Angaben nach bestem Wissen, aber ohne Gewähr und Haftung!

Etliche Hinweise können unter Umständen bei fehlerhafter Ausführung zu erheblichen Folgeschäden führen. Es wird daher ausdrücklich jede Haftung dafür abgelehnt. Der Ausführende trägt das alleinige und uneingeschränkte Risiko.
Übersicht:
1. Einführung:
2. Pin auf der SIM ändern :
3. Samsung-Galaxy S3 Daten:
4. SD-Karte 32GByte:
4.1 SD-Karte einstecken:
4.2 SD-Karte entnehmen:
5. USB-Buchse:
1. Einführung: top

Von 1&1 habe ich im August 2014 ein Samsung Galaxy S3 GT-I9300 blau kostenlos mit einem neuen Vertrag und neuer Sim-Karte mit All-Net-Flat Basic fürs D-Netz (Vodafone) mit 2 Jahren Vertragslaufzeit erworben.

Der Bildschirm ist 10,7 cm hoch und 5,9 cm breit, Touch-Display, 16 GB interner Speicher, Android 4.3,
1. Einführung: top

Zur Dokumentation sind Screenshots hilfreich. Beim Galaxy S3 müssen die Tasten Home und Power gleichzeitig gedrückt werden.

Das Handy wird mit dem USB-Kabel an den PC angeschlossen. Nach einger Zeit zeigt der Datei-Explorer (WIN10) das Handy an (Hans Dr.Hehl (GTI930)) an. Es gibt das Verzeichnis Phone: --> Pictures -- Screenshots.

Viele Informationen findet man auf der Webseite www.netzwelt.de
2. Pin auf der SIM ändern: top

Startbildschirm --> Menü (16 Quadratfeld) --> Einstellungen --> Sicherheit --> SIM-Pin-Optionen --> SIM Pin ändern
Android Android Android
3. Samsung Galaxy S3 Daten: top

Gesamtkapazität des Geräts: 16,00 GB,
3. Samsung Galaxy S3 Daten: top

Gesamtkapazität des Geräts: 16,00 GB,
4. SD-Karte: top

Ich verwende eine microSD 32 GB-Speicherkarte. Diese muss mit FAT32 formatiert sein, nicht NTFS. Auf der Karte befindet sich meine gesamte Webseite mit den Dateien, z.B. index.htm .
4.1 SD-Karte: top

4.2 SD-Karte entfernen: top

Menü Einstellungen --> Speicher --> SD-Karte entfernen
Android Android Android Android
6. Entwickleroptionen freischalten: top

Menü Einstellungen --> Optionen --> Info zu Gerät --> Buildnummer:

Solange darauf tippen, bis die Meldung "Der Entwicklermodus wurde aktiviert" Im Verzeichnis "Eigene Dateien"
Valid HTML 4.01! Validation für HTML 4.01 - diese Seite validieren: